AVENO TO-4 SAE 30

Von 1 bis 1.000 Liter - dank hochmoderner und leistungsstarker Anlagen können wir Ihnen alle AVENO Produkte, ganz gleich für welches Einsatzgebiet, in den gängisten Gebindegrößen anbieten.

AVENO TO-4 SAE 30
product title
0002-000119-020
0002-000119-060
0002-000119-200
0002-000119-999
Artikelnummer: 0002-000119
AVENO TO-4 SAE 30 ist ein spezielles Kraftübertragungsöl für die Versorgung von Baumaschinen und Traktoren. AVENO TO-4 SAE 30 erfüllt die erhöhten Anforderungen der Caterpillar TO-4-Spezifikation und ist somit für den Einsatz in Getrieben, Endantrieben, Hydrauliken, Nassbremsen und Kupplungen geeignet, die diese Spezifikation erfordern.
Anwendungshinweis
AVENO TO-4 SAE 30 sichert höchsten Verschleißschutz in verschiedenen Getrieben wie Seitenantrieben und Differentiale, optimiert das Reibwertverhalten in Lastschaltgetrieben, nassen Bremsen und Kupplungen und garantiert eine maximale Lebensdauer der Aggregate.
Eigenschaften
  • Hervorragende Hochdruckeigenschaften
  • Hohe detergierende und dispergierende Eigenschaften
  • Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung
  • Hohe Oxidationsstabilität
  • Hoher und stabiler Viskositätsindex
Viskosität
SAE 30
Empfehlungen
Allison C-4, Caterpillar TO-4M/FD-1, Komatsu KES 07.868.1, ZF TE-ML 03C/07F
Spezifikationen
API CF, API MT-1
EIGENSCHAFTENDATENEINHEITPRÜFUNG NACH
Kinematische Viskosität bei 40°C103,9MM²/SDIN 51659-2:2017-02
Kinematische Viskosität bei 100°C11,5MM²/SDIN 51659-2:2017-02
Viskositätsindex98DIN ISO 2909:2004-08
AussehenGELBBRAUNVISUELL
Dichte bei 15°C887KG/M³DIN EN ISO 12185:1997-11
Pour Point-24°CASTM D 7346:2015
Gesamtbasenzahl (TBN)9,5MGKOH/GASTM D 2896:2015
Produkt Datenblatt
Hinweis
Alle Angaben auf dieser Produktseite entsprachen zum Zeitpunkt der Erstellung nach bestem Wissen den aktuellen Erkenntnissen und Entwicklungen der Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH. Unsere Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt. Aus diesem Grund können sich unsere Produkte, die Herstellungsprozesse sowie alle zugehörigen Angaben auf dieser Produktseite jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, sofern keine kundenspezifischen Vereinbarungen vorliegen. Die veröffentlichten Daten liegen dabei standardisierten Prüfverfahren unter entsprechenden Laborbedingungen zu Grunde und sind als allgemeine, nicht verbindliche Richtwerte anzusehen.
Sachgerechte Entsorgung
Dieses Öl gehört nach dem Gebrauch in eine Altölannahmestelle! Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösemitteln, Brems- und Kühlflüssigkeiten ist verboten. Nicht kontaminierte und restentleerte Verpackungen können einer Wiederverwertung zugeführt werden.